Über uns & Unterstützen

Der Digitale Impfpass lebt von Spenden und Mundpropaganda. Wir würden uns freuen, wenn du das Projekt unterstützen würdest.

Unterstützungs-Möglichkeiten
Ein Portrait von Michael Rockenschaub (Entwickler vom Digitalen Impfpass).

Michael Rockenschaub

Ein Portrait von Fabian Hurnaus (Entwickler vom Digitalen Impfpass).

Fabian Hurnaus

Wir sind überzeugt, dass Digitalisierung auch - oder vielleicht sogar ganz besonders - im Gesundheitswesen funktionieren kann und Mehrwert bringen wird. Der Digitale Impfpass soll dies als Vorreiter-Projekt zeigen und beweisen.

Warum etwas unterstützen das gratis ist?

Eigentlich wissen wir es alle, wirklich gratis ist nichts.

Viele Unternehmen verdienen heutzutage Geld mit unseren Daten und bieten so ihre Produkte nur scheinbar kostenlos an. Bei höchst persönlichen Daten wie es unserer Meinung nach auch deine Impfungen sind, empfinden wir eine solche Vorgangsweise als sehr problematisch. Aus diesem Grund werden wir deine Daten auch niemals an Dritte weitergeben. Wir entwickeln den Digitalen Impfpass in unserer Freizeit. Aus Überzeugung und kostenlos.

Projekt unterstützen Patron werden Kaffee spendieren

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Wir sind unglaublich dankbar, dass so viele Leute an uns und den Digitalen Impfpass glauben. Ganz besonders möchten wir uns aber bei den Personen bedanken, die uns aktiv auf unserem Weg unterstützen und damit wesentlich zum Erfolg des Digitalen Impfpasses beitragen. Herzlichen Dank!

Ein Portrait von David Leitner.
David Leitner
Design

David bekennt Farbe. Mit der Wahl der Farbpalette und der Gestaltung des Logos hat er dem Digitalen Impfpass seine Identität gegeben. Seither unterstützt er uns tatkräftig mit der Erstellung diverser Grafiken.

Das Logo von Buy me a Coffee.
Unsere Unterstützer*innen
Kaffeespender & Patreons

Über 30 Personen haben uns bereits einen Kaffee spendiert oder unterstützen uns sogar monatlich um die laufenden Kosten zu decken.




Vollkommen (und) kostenlos

Die Impfpass App für Android und iOS


Der Digitale Impfpass lebt von Spenden und Mundpropaganda. Wir würden uns freuen, wenn du das Projekt unterstützen würdest.